FC Einheit Bad Berka e.V.

F-Junioren machen Triple perfekt - Fazit

Frank Unrein, 11.06.2018

Eine überaus erfolgreiche Saison 2017/2018 krönten unsere F-Junioren am Sonntag mit dem Gewinn der Meisterschaft. Somit ist ihnen das große Kunststück gelungen, alle drei wichtigen Titel in dieser Altersklasse im KFA Mittelthüringen zu verteidigen. Dies gelang bereits 2016/2017 ihren gemeinsamen Trainingskameraden, den jetzigen Kreisoberliga-E1-Junioren des Jahrganges 2008, beide Mannschaften bilden seit über vier Jahren ein Team.

Beeindruckend die Serie, welche die Jungs dabei starteten.

Bei Mittelthüringer-Hallenkreismeisterschaften, hier gingen 39 Mannschaften ins Rennen, konnten sie Vorrunde (Kranichfeld), Hauptrunde (Geraberg) und Finale (Rudolstadt) für sich entscheiden und gingen verdient als Sieger hervor. Auch im Mittelthüringer Kreispokal, hier nahmen 46 Teams dieser Altersklasse teil, startete man von der Vorrunde bis zum Finale in sechs Runden durch, 35:1 Tore, und das gegen besonders ab dem Achtelfinale sehr starke Gegner.

Eindeutiger dann die Sache in der Kreisliga Staffel 3, wo man sich gegen starke Konkurrenz, besonders der SV 70 Tonndorf und der SG SV 1921 Marlishausen, durchsetzen konnte. Die Bilanz in 14 Spielen, 14 Siege und 147:2 Tore.

Für die Trainer, Sebastian Schmidt, Henning Gerstenhauer, Mario Berg, Dr. Frank Unrein und die Kinder hat sich die jahrelange Arbeit schon jetzt bezahlt gemacht. Dabei sind diese Erfolge aber keineswegs Selbstläufer, aber Ansporn für die Zukunft. Wenn es gelingt, den Jungs die Freude am Fußballsport zu erhalten, kann man noch viel erreichen. Und das gilt aber auch für viele Vereine in Mittelthüringen, wo überall hervorragende Jugendarbeit geleistet wird. Besonders auffällig, besonders die so genannten kleineren Vereine beleben das Geschehen in den jüngeren Jahrgängen und sorgen für einen Aufschwung im ländlichen Bereich.

Erfolg haben ist aber auch ein Gesamtpaket. Und dazu gehören in jedem Verein natürlich auch ganz viele aktive Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde, die auch sehr viele Stunden ihrer wertvollen Freizeit investieren, und das ist nicht selbstverständlich. Ohne deren Unterstützung wäre vieles nicht möglich.

Für den FC Einheit Bad Berka kamen in dieser Saison zum Einsatz: Fiete Roland, Constantin Pohl, Rocco Dammaschk, Malcolm Athenstedt, Max Juretzko, Niklas Gerstenhauer, William Eckardt, Tyson Schleder, Semi Bietzke, Antek Petzenka, Lennis Kräuter, Oskar Nauber, Tim Schmidt, Elias Rudolph und Lycka Röder.


Quelle:dr.frank.u

F-Junioren machen Triple perfekt - Fazit

Zurück