FC Einheit Bad Berka e.V.

Neue Saison – E-Junioren siegen auf dem Lindenberg

Frank Unrein, 06.08.2018

Trotz des „Jahrhundertsommers“ und noch andauernder Sommerferien begannen unsere E-Junioren pünktlich bereits am 1. August mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Noch nicht alle Jungs weilten wieder in heimatlichen Gefilden, die Trainingsbeteiligung überschaubar, die Trainingseinheiten sehr intensiv.

Nach der großen Hitze der vergangenen Tage sanken die Temperaturen am Sonntag in Thüringen zunächst leicht, um dann ab nächste Woche Dienstag schnell wieder anzusteigen. Wir nutzten diese angenehmen Fußballtemperaturen und nahmen am Turnier zum traditionellen Vereinsfest für Jung und Alt des VfB Oberweimar teil. Zu diesem Höhepunkt richtet dieser Fußballverein für Kinder und Jugendliche Turniere in allen Jugendaltersklassen aus.

Und mittendrin im E-Junioren-Wettbewerb unsere Jungs vom FC Einheit Bad Berka. Aus E1 und E2 bekamen wir schnell zehn Spieler zusammen. Unter ihnen auch unsere Neuzugänge Theo Fischer und Noah Klein vom FSV Grün-Weiß Blankenhain und Pepe Jänicke vom SV 70 Tonndorf. Diese fügten sich nahtlos ein und alle spielten auf dem heiligen Rasen des Lindenberges so, als wäre gar keine Sommerpause gewesen. Natürlich auch noch mit Luft nach oben. Cheftrainer Sebastian hatte aber die Möglichkeit einige Varianten auszuprobieren und jeder bekam genügend Spielzeit. Aber keiner der Gegner konnte der Offensivpower unserer Truppe etwas entgegensetzen. Auch unsere beiden „Kleinen“ Pepe und Tyson spielten, erstmals als E-Junioren, munter mit. So konnten wir schon zu einem so frühen Zeitpunkt zeigen, dass auch in dieser Saison wieder mit uns zu rechnen ist. Auf den Plätzen am Sonntag der VfB Oberweimar (4:1), der FSV Sömmerda (1:0), die TSV 1928 Kromsdorf (1:0) und die SG Union Isserstedt (2:0). Erfolgreich in die neue Saison starteten: Luca Schmidt, Laurenz Budde, Luca Schönemann, Vincent Buchspieß, Friedrich Buhrbanck (5 Tore), Jannik Helgert, Theo Fischer, Noah Klein (2), Pepe Jänicke und Tyson Schleder (1). Erstmals mit dabei, sehr erfreulich für unsere jungen Fußballer und auch für uns Trainer, unser neuer Nachwuchscoach Felix Billeb, eine absolute Verstärkung.


Quelle:dr.frank.u

Neue Saison – E-Junioren siegen auf dem Lindenberg

Zurück