FC Einheit Bad Berka e.V.

F-Juniorinnen sind Vize-Hallenlandesmeister

Jeannine Rothe, 06.03.2019

F-Juniorinnen sind Vize-Hallenlandesmeister

Letzten Sonntag hatte der Thüringer Fußballverband zur Bestenermittlung der F-Juniorinnen in die Schulsporthalle nach Kranichfeld geladen.

Insgesamt hatten 6 Mannschaften ihre Teilnahme dafür gemeldet:

1. FFC Saalfeld, SG VfB Oberweimar, ASV Erfurt, AG Kennedy Schule Erfurt, 1. FFV Erfurt und der FC Einheit Bad Berka

Leider sagte dem 1. FFC Saalfeld, der schon vor Ort war, eine Spielerin ihre Teilnahme ab, so das sie keine spielfähige Mannschaft mehr stellen konnten. Daher gaben wir 2 Spielerinnen an Saalfeld ab, damit die angereisten Mädels nicht für umsonst nach Kranichfeld gekommen waren. Somit nahm die Saalfelder Mannschaft außer der Wertung am Turnier teil.

Unsere Mädels schlugen sich tapfer durchs Turnier, wobei man aber nicht die gewohnte Treffsicherheit vor dem Tor hatte. Dennoch gewannen wir gegen 1. FFC Saalfeld 2:1, SG VfB Oberweimar 2:0 und gegen ASV Erfurt mit 1:0. Gegen die Mannschaft der AG Kennedy Schule Erfurt berannten wir das gegnerische Tor, konnten aber keinen Treffer landen. So blieb es beim torlosen 0:0. Somit sollte unser letztes Turnierspiel über den Hallenmeistertitel entscheiden. Der 1. FFV Erfurt lag punktgleich mit uns in Führung. Gut ins Spiel gestartet gingen wir mit 1:0 in Führung und hielten dann lange diesen Vorsprung. Trotz guter Chancen wollte uns kein weiterer Treffer gelingen. Und die Erfurterinnen hatten an diesem Tage die beste Torschützin (sie schoss allein alle Tore ihrer Mannschaft an diesem Tag) in ihren Reihen. Zwei mal kam sie vor unser Tor und nutzte diese Chancen eiskalt zum Endstand von 2:1. Damit war die Entscheidung zu gunsten des 1. FFV Erfurt gefallen. Aber kein Grund zum traurig sein, Vize-Hallenlandesmeister ist auch ein sehr sehr gutes Ergebnis!

Endstand Thüringer Hallenlandesmeisterschaft:

1. 1. FFV Erfurt, 10 Punkte, 7:1 Tore

2. FC Einheit Bad Berka, 7 Punkte, 4:2 Tore

3. AG Kennedy Schule Erfurt, 4 Punkte, 2:3 Tore

4. ASV Erfurt, 4 Punkte, 1:2 Tore

5. SG VfB Oberweimar, 3 Punkte, 2:8 Tore

6. 1. FFC Saalfeld