Willkommen auf der Homepage des
FC Einheit Bad Berka

2.Männer : Spielbericht

1. Kreisklasse, Staffel Mitte
18. Spieltag - 09.06.2024 16:00 Uhr
FC Einheit Bad Berka II   SG Traktor Teichel II
FC Einheit Bad Berka II 7 : 0 SG Traktor Teichel II
(4 : 0)

Spielstatistik

Tore

2x Paul Menger, Paul Minkmar, Robert Kochlowski, Uwe Reichelt, Martin Porzel, Steve Pfotenhauer

Assists

3x Paul Minkmar, Thomas Plomitzer, Marvin Zeh, Paul Menger

Zuschauer

69

Torfolge

1:0 (22')Paul Menger (Paul Minkmar)
2:0 (37')Paul Minkmar (Marvin Zeh)
3:0 (40')Paul Menger (Thomas Plomitzer)
4:0 (42')Uwe Reichelt (Paul Minkmar)
5:0 (59')Robert Kochlowski (Paul Menger)
6:0 (61')Martin Porzel (Paul Minkmar)
7:0 (73')Steve Pfotenhauer per Weitschuss

Revanche geglückt: Bad Berka schickt Teichel zurück in die 2. Kreisklasse

Der Reserve des FC Einheit Bad Berka ist der Klassenerhalt gelungen. Im letzten Spiel besiegten die Kurstädter Teichel hoch mit 7:0, die damit absteigen. Der mit Paul Menger und Paul Minkmar verstärkte Kader der Hausherren ist von Beginn an tonangebend, braucht aber dennoch um ins Spiel zu kommen.

Die erste Chance des Spiels hat Martin Porzel, der einen langen Ball erläuft und direkt abzieht, dass Tor dabei aber um 2 Meter verfehlt. (10') Zwei Minuten später versucht es Uwe Reichelt aus spitzem Winkel. Der Schuss ist allerdings zu ungefährlich.

In der 22. Minute belohnen sich die Kurstädter dann endlich und das sehenswert. Einen Befreiungsschlag der eigenen Abwehr leitet Paul Menger an der Mittellinie, sich drehend, mit einem Kontakt weiter zu Paul Minkmar. Dieser zieht in den Strafraum und passt das Spielgerät zurück zu Paul Menger. Dieser hat dann keine Mühe die Führung für Bad Berka herzustellen.

Bad Berka hat in der folgenden Viertelstunde weitere Strafraumszenen, die aber nichts einbringen.

In der 37. Minute spielt Marvin Zeh einen mustergültigen Steilpass in die Schnittstelle. Der durchgestartete Paul Minkmar kommt an den Ball und vollendet aus halblinker Position trocken rechts unten. Drei Minuten später verschätzt sich Teichels Hintermannschaft bei einem langen Ball von Thomas Plomitzer. So kommt Paul Menger an den Ball, der im 16er zwei Spieler umdribbelt und auf 3:0 erhöht.

In der 42. Spielminute legt Paul Minkmar an der Grundlinie zurück auf Uwe Reichelt. Dieser bleibt trotz warmen Temperaturen eiskalt und drückt den Ball aus sieben Metern über die Torlinie.

Mit einer hochverdienten Pausenführung geht es in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel hat Rico Hoyer die erste Chance. Nach einer Ecke streift sein Kopfball die Oberkante der Querlatte. (50') In der 59. Minute wird erneut Paul Menger am Strafraum angespielt. Dieser legt mit der Hacke ab für Robert Kochlowski, welcher ohne Probleme auf 5:0 erhöht.

Zwei Minuten später mutiert eine Flanke von Paul Minkmar zum Torschuss und prallt an die Latte. Der Abpraller wird zu perfekten Vorlage für Martin Porzel, der wuchtig ins rechte Eck einschießt.

Eine ihrer wenigen Chancen haben die Gäste in der 68. Minute in Form eines Freistoßes. Phil Guttzeit im Bad Berkaer Tor pariert souverän.

Den Schlusspunkt der Toregala setzt Steve "Hacker" Pfotenhauer sechs Minuten nach seiner Einwechslung mit einem Traumtor. Aus 35 Metern versenkt er den Ball im linken Eck.

Nach dem Schlusspfiff feiern Fans und Spieler den Klassenerhalt. Coach Stephan Reitmann erhält eine Bierdusche und einen Pokal.


Quelle: sb

Fotos vom Spiel


09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II
09.06.2024 FC Einheit Bad Berka II vs. SG Traktor Teichel II

Vorbericht zum Spiel